Sonntag, 23. September 2012

Urlaubsnachlese...

So, da bin ich wieder. Die erste Arbeitswoche ist schon schon wieder vorbei. Jetzt komme ich auch dazu mal wieder etwas zu posten.
Drei wunderschöne Wochen haben wir am Gardasee verbracht, bei meist traumhaftem Sommerwetter. Und was macht Frau bei 30° im Schatten? Natürlich shoppen und zwar Handschuhe mit Kaschmirfutter :-)


Bei den Farben konnte ich halt nicht wiederstehen.

Zwei Restauranttipps habe ich auch wieder mitgebracht. Zum einen direkt in Peschiera del Garda, ganz kuschelig in einer Ecke der alten Festungsanlage, liegt eine kleine Osteria.

Das ist doch ein sehr romantischer Ausblick beim Abendessen, oder?

Außerdem gibt es südlich von Peschiera ein kleines Mühlendorf, Borghetto. Da gibt es mehrere Restaurants direkt am Wasser, ein Traum für einen schönen Abend.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen